Schlagwort: Onlinemarketing

Was ist eigentlich künstliche Intelligenz?

Eine schöne Erklärung aus  www.wuv.de was KI ist.

Künstliche Intelligenz? Ja klar, Roboter, Algorithmen und das alles. Fast. Was KI fürs Marketing bedeutet, erklärt W&V-Redakteur Ralph Pfister im Video.Viel von dem, was gerade unter dem Begriff künstlicher Intelligenz (KI) kursiert, hat nicht wirklich etwas mit dem Thema zu tun. Worum es tatsächlich geht und was KI mit Menschen, Marketing – und Katzen – zu tun hat, sehen Sie im Auftaktvideo der Kolumne „Ein Nerd, ein Wort.“ Alles lesen

Marketingmix in Mannheim


Funktionierender Marketingmix

Um einen guten und funktionierenden Marketingmix umzusetzen muss man alle Mittel einsetzen – auch das Marketingwissen vor den Zeiten des Internet. Altes Wissen und neue Technik sind der Königsweg.

„Der Nutzer steht an erster Stelle, alles Weitere folgt von selbst“

Tja, da wird von meinem Dienstleister xovi genau das bestätigt was ich schon seit Jahren sage: „Google ist auch nur ein Mensch“ Genau darum sind meine Kunden so erfolgreich, viel menschliche Marktingerfahrung mit den besten SEO Tools – DAS macht mich aus.

 

Seit Gründung hat Google sehr viel Wert darauf gelegt, dass Usern zu jeder Suchanfrage das am besten geeignete Dokument im Internet angezeigt wird, das es für die entsprechende Suchanfrage gibt.

Zunächst schauen wir uns einen Screenshot aus der Unternehmensseite von Google an. Dort stehen die zehn Grundsätze von Google. Gleich der erste Grundsatz ist

„Der Nutzer steht an erster Stelle, alles Weitere folgt von selbst.“

Aus diesem Satz kann man eigentlich schon direkt ableiten, was wir im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung tun müssen. Wir müssen qualitativ hochwertige und auf den User zugeschnittene Inhalte schaffen, damit der User zufrieden ist. Der User muss auch bei den Webmastern an erster Stelle stehen.  Alles lesen 

SEO und der richtige Marketingmix in Mannheim und Karlsruhe. Gut gefunden zu werden ist nicht alles, die Homepage muss verkaufen dafür braucht es Menschen mit Erfahrung.

SEO und der richtige Marketingmix in Mannheim und KarlsruheRufen sie mich jetzt an und testen mich

06224 / 9897162
0171/ 1123249

info@dialog-2360.de

Online und offline verschmelzen

Ein genialer Artikel aus persoenlich.com der sehr gut zeigt welches Potenzial der Einzelhandel auch heute noch hat. Ich bin davon überzeugt, dass der Einzelhandel nicht sterben muss, sondern mit guter Strategie und Technik überleben und Wachsen kann.

«Online und offline verschmelzen zu No-Line»
Das Kundenerlebnis zu verbessern steht im Zentrum eines kanalübergreifenden Marketingmodells, welches nun auch die Schweiz erobert. Marisa Güntlisberger von Branders, Expertin für Omnichannel-Branding, sagt im Interview, weshalb Kundendaten wie raffiniertes Öl sind und wie sich der Einkauf der Zukunft anfühlt.

Können Sie mir ein konkretes Beispiel nennen?
Nehmen wir als Beispiel die US-Warenhauskette Macy’s, ein Pionier in Sachen Omnichannel: Im Onlineshop habe ich als Kunde ein Profil und lege mir gewisse Artikel in den Warenkorb, soweit nichts Neues. Dann gehe ich in den Laden, auf dem Handy habe ich die entsprechende App geöffnet. Im Laden sind iBeacons installiert, also Sensoren, die registrieren, dass ich da bin. In diesem Moment erhalte ich auf mein Handy passende Angebote zu den Waren, die ich zu Hause bereits in den Warenkorb gelegt habe. Omnichannel kombiniert also verschiedene Kanäle, um mir ein massgeschneidertes Angebot zusammenzustellen.

Was bringt die Zukunft?
Es gibt Pilotprojekte im Fashion-Bereich: Aufgrund meines Einkaufsverhaltens, inklusive der Kleidergrösse, werden sogenannte Zwillinge identifiziert, die irgendwo auf der Welt leben. Auf Basis dieser Zwillinge kann erahnt werden, was ich künftig kaufen könnte. Das geht viel weiter, als das «Andere Kunden kauften auch», wie wir es heute kennen. Eine Vorahnung zeigt auch Amazon Go gut auf, der Supermarkt der Zukunft. Ich gehe mit meinem Handy in der Tasche in den Laden, es wird registriert, dass ich da bin. Ich packe nun meine Milch, mein Müsli und weitere Dinge direkt in meine Tasche und verlasse den Laden wieder. Ich brauche nichts mehr einzuscannen oder auf das Fliessband zu legen. Ich bin überzeugt, das wird Schule machen. Das Leben wird so einfacher. Alles lesen

 

Suchmaschinenoptimierung, Onlinemarketing und ein gutes CRM Es ist höchste Zeit, das sich lokale Händler mit diesem Thema befassen. Suchmaschinenoptimierung, Onlinemarketing und ein gutes CRM sind nötig um in der Zukunft überlebensfähig zu sein.

Dialog 2360
Siegfried Probst

06224 / 9897162
0171/ 1123249

info@dialog-2360.de